Übermittlung einer Einkommensteuererklärung per Fax ist wirksam

Eine Einkommensteuererklärung kann auch wirksam per Fax an das Finanzamt übermittelt werden. Zudem ist es nicht erforderlich, dass der Steuerpflichtige den Inhalt der Einkommensteuererklärung tatsächlich in vollem Umfang zur Kenntnis genommen hat (BFH, Urt. v. 08.10.2014, Az.: VI R 82/13).

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein, Bank- u. Kapitalmarktrecht und getaggt als , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.