Online-Verkäufer auch für nicht selbst gemachte Angaben im Angebot haftbar

Händler, die ihre Produkte im Internet über Verkaufsplattformen wie Amazon Marketplace anbieten, haften auch für Angaben, die sie nicht selbst gemacht haben (BGH, Urt. v. 03.03. u. 02.08.2016, Az.: I ZR 110/15 und I ZR 140/14).

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein und getaggt als , , , , , , , , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.