Mindestlohn in der Pflegebranche steigt.

Der Mindestlohn in der Pflege steigt ab 01.01.2015 auf 9,40 Euro pro Stunde in den alten Bundesländern und 8,65 Euro in den neuen Bundesländern. Wie die Bundesregierung am 19.11.2014 mitteilt, hat das Kabinett eine entsprechende Verordnung verabschiedet. Bis Januar 2017 soll der Mindestlohn schrittweise weiter erhöht werden auf 10,20 Euro im Westen beziehungsweise 9,50 Euro im Osten.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein, Arbeitsrecht und getaggt als , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.