Fahrten im Zusammenhang mit Jagdausübung sind «landwirtschaftlicher Verkehr»

In einem Beschluss hat das Oberlandesgericht Celle festgehalten, dass Fahrten im Zusammenhang mit der Jagdausübung unter den Begriff des «landwirtschaftlichen Verkehrs» (Zusatzzeichen 1026-36) fallen (OLG Celle, Beschl. v. 27.05.2015, Az.: 322 SsRs 154/14)

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein und getaggt als , , . Fügen Sie den permalink zu Ihren Favoriten hinzu.

Kommentare sind geschlossen.